Weihnachtskonzert an der Geraaue

 

Traditionell in der Vorweihnachtszeit fand auch in diesem Jahr das Weihnachtssingen in der Aula unserer Grundschule statt. Alle Kinder, die das Programm mitgestaltet haben, waren voller Aufregung. Schon am Vormittag war die Unruhe in den Klassen zu spüren. Und dann war es endlich soweit. Viele waren gekommen: Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Verwandte. 

Ein abwechslungsreiches und fröhliches  Programm mit Liedern, Tänzen und Gedichten erfreute die Anwesenden und ließ weihnachtliche Atmosphäre in unserer Aula Einzug halten. Ein großes Dankeschön an alle Akteure, insbesondere aber an dieser Stelle - an Frau Groß, die Leiterin unseres Schulchores. Liebevoll hat sie den Ablauf arrangiert und locker, fluffige Zwischentexte für die beiden Moderatoren Rene und Laura aufgeschrieben.  Der Applaus war für unsere Kinder der schönste Dank und als dann Frau Donath die Spielzeugkiste für die Hofpause mit vielen Grüßen von unserem Ortsteilbürgermeister Torsten Haß übergab, konnten sie ein lautes Jubeln nicht mehr unterdrücken.

Was für ein ereignisreicher Tag. Vielen Dank an alle Unterstützer und Mitwirkende ohne deren Hilfe solch eine Veranstaltung nicht möglich wäre. Im Namen des Fördervereins bedanken wir uns vor allem bei der Fleischerei Zitzmann und unserem Essenanbieter der Firma apetito catering GmbH für die gesponserten Würstchen und Äpfel, deren Erlös dem Verein und damit allen Kindern unserer Grundschule zu Gute kommt.